NULL EMISSIONEN BIS 2050

Das gruppenweite Umweltschutzprogramm GoGreen definiert ein neues globales Ziel

Nachhaltigkeit ist seit Langem eines der wichtigsten Themen unserer Zeit. Wir leisten unseren Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit auf der Welt mit unserer umweltfreundlichen Logistik. Um eine nachhaltigere Zukunft zu verwirklichen, müssen wir in großen Maßstäben denken. Unser neues Klimaschutzziel besteht in der Reduzierung aller Emissionen im Zusammenhang mit der Logistik auf null bis 2050.

Um diese Vision in die Tat umzusetzen, haben wir eine Reihe an ehrgeizigen Zwischenzielen für die Haupthandlungsfelder unserer Nachhaltigkeitsziele aufgestellt.
 

Das sind unsere Ziele bis 2025:

  • Erhöhung der Kohlenstoffeffizienz um 50 % im Vergleich zu 2007 Dieses neue Ziel basiert auf dem Ansatz der Science Based Targets Initiative.
  • Wir möchten das Leben der Menschen direkt dort verbessern, wo sie leben und arbeiten. Dafür kommen saubere Abhol- und Zustelllösungen für 70 % unserer Erste- und Letzte-Meile-Services, z. B. Fahrräder und Elektrofahrzeuge, zum Einsatz.
  • Umweltfreundliche Lösungen für mehr als 50 % unserer Verkäufe Auf diese Weise gestalten wir auch die Lieferketten unserer Kunden umweltfreundlicher.
  • Zertifizierung als GoGreen-Experten für mehr als 80 % unserer Mitarbeiter und Einbeziehung in unsere Umwelt- und Klimaschutzaktivitäten Dies umfasst Partnerschaften für das Pflanzen von einer Million Bäume jedes Jahr zum Schutz unserer Wälder.

 

Mission 2050: Null Emissionen

Nach deutlichen Verbesserungen bei unserer Kohlenstoffeffizienz in den letzten Jahren, legen wir die Messlatte für unsere Branche noch einmal hoch an. Wir wollen alle transportbezogenen Emissionen bis 2050 auf null reduzieren.